Rezykliertes Edelmetall 


Das Gold für meinen Schmuck stammt ausschliesslich aus rezykliertem Altgold aus Europa. Ich verwerte kein Minengold. Alle Rohstoffe, welche für die verschiedenen Legierungen verwendet werden, sind RJC-zertifiziert (www.oekogold.ch).

Fair gehandelte Edelsteine


Folgende Punkte haben mich überzeugt, Edelsteine aus fairem Handel zu beziehen:
 

  • Würdige Arbeitsbedingungen und angemessene Löhne für Minenarbeiter

  • Keine Kinderarbeit

  • Geringere Belastung von Boden, Wasser und Luft durch schonenden Abbau

  • Kein Zwischenhandel und somit die Gewissheit, keine kriegerischen Handlungen und Konflikte mitzufinanzieren

  • Keine chemische Nachbehandlung oder radioaktive Bestrahlung der Edelsteine

 

Bisher ist die Auswahl an fair gehandelten Edelsteinen eingeschränkt, so dass für bestimmte Vorhaben konventionelle Edelsteine verwendet werden (www.brazilgems.de). 

Diamanten


Die Diamanten beziehe ich von einem vertrauenswürdigen Schweizer Händler, der nur mit Diamanten handelt, die konfliktfrei sind. Bei Diamanten ist es schwieriger, den Weg zu 100% zurückzuverfolgen. Aber es werden sämtliche möglichen Massnahmen ergriffen, um nur ethisch einwandfreie Steine zu erwerben, die aus konfliktfreien Quellen stammen und somit mit den UN-Resolutionen im Einklang stehen (www.kordiam.ch).

Rechtliches

AGB

©2020 Mirjam Hauri

Standort

Schmuckmanufaktur Mirjam Hauri

Unterer Winkel 15 

4500 Solothurn

Soziale Medien

  • Schwarz Instagram Icon